Creadienstag: Expedit Regal Make-Over

Mal wieder hat mich eine neue kreative Laune gepackt. Mama³ ist im Klebefieber.
Ich habe nicht nur Washi Tapes für mich entdeckt und probiere damit herum, sondern auch Fensterfolie (eigentlich als Sichtschutz gedacht) zum pimpen unserer Möbel oder zum Überdecken von unschönen Stellen z.B. an unserem Expedit Regal vom Möbelhaus mit den vier großen Buchstaben.

Da das Regal als Raumteiler im Wohnzimmer steht und jeder, der den Raum betritt direkt auf die Front schaut, störte mich schon seit einiger Zeit die leicht beschädigte Haut des Regals (Kratzer, nicht entfernbare Abdrücke…).
So habe ich mich nach make-over Möglichkeiten umgeschaut und klebende Fensterfolie gefunden. Ein wenig zurecht geschnippelt und dann ging es ans Kleben. Wichtig ist zur Vermeidung von Luftblasen, sich langsam Stück für Stück vorzuarbeiten und die Folie von innen nach außen festzustreichen.

Ich habe mich über das Ergebnis so gefreut, dass ich auch gleich noch das nahe stehende Billy Regal mit den verbleibenden Resten beklebte. So bildet es eine schöne Kombination.
Und sogar der Große meinte als er ins Zimmer kam: Oh Mama, was hast du denn da Schönes gemacht! (Er gehört nicht zu den Dauernd-Komplimente-Verteilern ;-))

Expedit Regal make over

Weitere schöne Ideen gibt es beim Creadienstag und Meertje.

2 thoughts on “Creadienstag: Expedit Regal Make-Over

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


vier − 1 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>