Creadienstag: Schief gewickelt…

…ich finde es immer spannend mit Materialien zu arbeiten und sie dabei ein wenig oder ganz zweckzuentfremden.
Überall wird wieder gehäkelt, gestrickt, geknookt, sogar Fahrräder, Parkbänke und Bäume bekommen heutzutage ein Strickkleid.
Ich mag die Idee und habe es deswegen in kleiner Form für unser Heim nachprobiert 😉
Erst sind wir in den Wald und haben uns ein paar trockene Äste ausgesucht und dann habe ich freie Minuten mit Äste UmWickeln verbracht.

Geeignet ist jede Art von Wolle, nimmt man dickere muss man nicht so lange wickeln. Farbspielen sind dabei keine grenzen gesetzt und können auch der Jahreszeit angepasst werden.
Die fertig umwickelten Äste sind wunderbar den jeweiligen Festen mit Dekomaterial z.B. Ostereiern anpassbar.

Ich mach mit beim Creadienstag, Meertje und Upcycling Dienstag.

Umwickelte Äste

One thought on “Creadienstag: Schief gewickelt…

  1. Super Knaller-Idee von dir! Das ist mal ein anderer Osterstrauß, jawoll… ob der wohl auch im Hause Flovimo einzieht, mal sehen… wo nimmst du nur immer diese tausend Idee her?
    Ganz liebe Grüße
    Ute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


acht + 4 =