Sonntagsfreuden: Advent, Advent…

…uihuih ich sag euch, wir hatten wirklich ein volles vorweihnachtliches Wochenende. Los ging es am Freitag. Es wurden unser Kisten mit Adventsschmuck vom Dachboden geholt und dann wurde geschmückt. Jedes Jahr wieder, finden es unsere Drei sehr spannend alles wieder auszuräumen und hinzustellen.
Papa³ liebt es natürlich auch, endlich wieder die Lichterketten aufzuhängen und den ganzen Tüddelkram von Mama³ zu bestaunen *lol*.

Morgen zeige ich euch unsere Adventsdeko im Detail.

Am Samstag wurden Plätzchen gebacken. Drei verschiedene Teige, drei verschiedene Geschmacksrichtungen und drei bemehlte Kinder und ein Großputz in der Küche danach ;-).
Zum Glück hatte ich Hilfe von meinen Schwestern, so sind es wieder wunderschöne bunte Plätzchen. Auch dazu im Laufe der Woche mehr. Denn ich habe versucht auf normalen Kristallzucker in den Teigen zu verzichten und statt dessen Alternativen probiert.

Weihnachtsbäckerei

Weihnachtsplätzchen

Am 1. Adventssonntag geht es bei uns traditionell in den Wald bzw. die Weihnachtsbaumplantage, wo wir uns unseren Baum selbst aussuchen und dann allein abschlagen. Es war bitterkalt, aber wir haben ein schönes Bäumchen gefunden und freuen uns schon jetz auf s Aufstellen und Schmücken!

Schmetterling im Weihnachtsbaum

Weihnachtsbaum selbst schlagen

Es gab als soviele Freuden am Wochenende, dass ich sie alle bei Maria zeige.

Ich hoffe meine Weihnachtsstimmung findet sich demnächst noch ein…das Wochenende hat auf jeden Fall dabei geholfen, aber so richtig weihnachtlich ist mir noch nicht. Es gab einige Momente, an denen ich das GEfühl hatte, dass das letzte Weihnachten doch gerade erst vorbei war – als hätte ich die WEihnachtsdeko gerade erst weggeräumt.
Kennt ihr das? Wo ist das ganze Jahr schon wieder hin…

4 thoughts on “Sonntagsfreuden: Advent, Advent…

  1. Wow!!! Das war wirklich ein weihnachtliches Wochenende bei euch! Da hätte ich sehr gerne tauschen wollen, denn bei uns war nur ein kurzer Spaziergang über den Weihnachtsmarkt drin. Liebe Grüße… Michaela :-)

  2. Hallo Stephi,

    vielen Dank für Deinen Besuch bei mir und den lieben Kommentar! Ich habe mich sehr gefreut und mich gleich mal ein bisschen bei euch umgeschaut :-) Ich komme gerne wieder!

    Liebe Grüße,
    Karen

    PS: Matheaufgabe als Spam-Abfrage – da habe ich ja zum Glück den richtigen Beruf 😉

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 7 = fünfzehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>