Creadienstag: Willkommen & Abschied – Kissen nähen für jeden Anlass

Unser Mittlerer geht nun die letzten Tage in den Kindergarten. Und wir feierten dies mit einem Zuckertütenfest und allen Eltern und Kindern.

Zuckertütenfest

Fünf Jahre Kindergartenzeit sind vorbei und ich mag es mal wieder kaum glauben, dass diese Jahre gefühlt so schnell vorbei gegangen sind. Doch bevor mich die Melancholie wieder übermannt, schaue ich auf die vielen schönen Dinge, die unser kleiner Großer in dieser Zeit erlebt und gelernt hat.
Viele Freunde gefunden, sein Selbstbewusstsein gestärkt, Interessen entdeckt – wir hatten Glück eine sehr passende Erzieherin für unseren Mittleren bekommen zu haben. Sie hat mit viel Herz und Verstand die Kinder über drei Jahre begleitet. Ich hoffe, er wird sich mit Freude an seine Kindergartenzeit erinnern.

Und da es zum Abschied auch Geschenke geben soll, hatten wir uns für unsere Erzieherin etwas Persönliches überlegt:

Foto Kissen selbstgenäht Fotostoff

Ein Kissen aus Fotostoff, auf dem alle Kinder der Gruppe abgebildet sind. Das Kissen habe ich genäht. Die Qualität des Fotostoffes ist sehr gut und sogar bei eingescantem Foto und einer Größe von 50×70 cm kaum pixelig.

Die Freude war so groß, dass sogar Freudentränen kullerten.

Und weil Abschied und Neues so dicht beieinander liegen, gab es auch noch ein Willkommens-Kissen mit gestempeltem Namen des neuen Erdenbürgers.

Kissen zur Geburt mit Namen

Kissen mit Namen gestempelt Stofffarbe

Meine neuen Stempel haben sich prima dafür gemacht. Die Farbe ist Stoffstempelfarbe, die es in den verschiedensten Nuancen gibt. Ein Kissen ist schnell genäht, aber praktisch und so schön individualisierbar.

Verlinkt bei:
Creadienstag

5 thoughts on “Creadienstag: Willkommen & Abschied – Kissen nähen für jeden Anlass

  1. Hach, das ist bei uns nun schon vier Jahre her aber ich erinnere mich noch gut…das ist eine emotionale Phase. Ich finde das Kissen soooo toll, ich kann mir vorstellen dass das sehr gut ankam!! Ich bin auch ganz gerührt :-)
    Bei uns kommt nun der Schulwechsel…bin gespannt.
    Alles Gute für das baldige Schulkind und viele liebe Grüße an Dich,
    Kerstin

  2. Du hast Recht, Kissen gehen immer! Die Idee mit dem Fotostoff ist auch toll, hoffentlich ist er auch langlebig! Aber auch das Stempelkissen gefällt mir gut!
    Toll!
    liebe Grüße
    Julia

  3. Oh ja! Ich kann dich absolut gut verstehen! Die Kindergartenzeit ist so intensiv, da man auch eine enge Bindung zu den Erzieherinnen und andern Müttern, Kindern usw. hat. Da tut der Abschied schon etwas weh. So ging es mir auch. Schön war die Zeit! Deine Idee mit den Kissen finde ich fabelhaft!!! Die sind soooooooo wunderschön!!!!!! Ganz liebe Grüße… Michaela :-)

  4. Oh, ja, bei uns steht im Herbst auch dei Einschulung an. Wie aufregend! Und bei uns ist es das „erste mal“ also noch aufregender! Das mit dem Kissen ist echt eine superschöne Idee – ds kann ich dann für die Verabschiedung des „Kleinen“ in zwei Jahren vorschlagen!
    GLG Johanna

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


4 + = dreizehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>