12 von 12 Mai 2015: Sommer in der Stadt

Ein Tag zu spät, aber hier kommen sie noch unser 12 von 12 im Mai. Das Wetter war an diesem 12. Mai sehr merkwürdig, es war schwül warm (bis 29 Grad), es war wie viel zu oft hier in letzter Zeit sehr windig – man könnte meinen wir wohnen an der Küste – und es war wolkig. Am Abend gab es zwei kräftige Gewitter.

Ich traue mich nur Ballerinas anzusiehen – herrlich so ohne Jacke und Tuch raus zu gehen und das sogar morgens.

12 v 12 mai

Papa³ bringt die beiden Jüngeren in den Kindergarten, der nach einem Tag Streik wieder geöffnet hat. So bin ich sehr pünktlich im Büro.

12 v 12 mai

Die Mittagsrunde. Unter Palmen und heimischen Bäumen.

12 v 12 mai

Zum Nachtisch Eis in Häppchen.

12 v 12 Mai

Dann folgten Meetings… Schnell den Mittleren abholen und zu einem Termin nach Berlin. Mamas Sonnenbrille steht ihm gut 😉

12 v 12 mai

Danach eine Runde bei den Großeltern im Garten. Inklusive Dart Spiel, Motorradfahrt und Taubenbesuch.

12 v 12 Mai

12 v 12 Mai

12 v 12 Mai

Auf dem Heimweg unseren „Dschnugel“ bewundert, alles ist so grün.

12 v 12 Mai

Endlich zu Hause und noch immer 27 Grad.

12 v 12 Mai

Kurz vor dem Schlafen kommt dann der Regen.

12 v 12 Mai

So war der Mai 2014.

Und was gab es bei euch?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


4 − = eins

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>