Creadienstag: Reiseunterlagen Etui Hülle selber genäht

Für einige von euch hat der Urlaub oder zumindestens die Ferien schon begonnen.

Bei uns ist es in wenigen Wochen soweit :-) Das Schulkind freut sich schon wie verrückt auf seine Ferien und das Bald-Schulkind verbringt nun seine letzten Tage im Kindergarten – dann ist auch für ihn diese schöne Zeit zu Ende *hachz*… Wir müssen in diesem Jahr 4 Wochen Schließzeit überbrücken, was gar nicht so einfach ist. Wir haben aber zum Glück eine gute Lösung gefunden und diese beinhaltet sogar 2 Wochen gemeinsamer Urlaub zu Fünft. Für uns geht es in diesem Jahr in den Norden Europas. Dieses Mal also mit Fähre und Auto anstelle von Flugzeug.

Eine Reiseunterlagen Hülle bzw. ein Etui (klingt doch wirklich schöner) benötigen wir in jedem Fall für unsere Tickets und Reisepässe.

Reise Etui Hülle Reiseunterlagen

Ich habe sie nach dieser tollen Anleitung hier genäht. Ein schönes Projekt um Stoffreste zu verwerten und gut für Nähanfänger geeignet. Natürlich ist mir auch wieder ein groberer Fehler passiert, aber das macht mittlerweile meine Nähprojekte auch aus 😉 (Man achte auf die Anbringung der Schnalle…).

reiseunterlagen etui hülle Urlaub

Ihr benötigt verschiedene Stoffe, einen Kam Snap zum Verschließen, Vlies zum Verstärken und eure Nähmaschine.

Das ganze Reiseunterlagen Etui ist in ca. 1 Stunde genäht. Ich finde es sehr praktisch und freue mich auf den Einsatz.

Reise Etui Hülle genäht

Reise Etui Reiseunterlagen Hülle


Wie sehen eure Reisepläne für den Sommer aus?

Verlinkt bei:
Creadienstag
Dienstagsdinge
HandmadeonTuesday
MeMadeMittwoch

2 thoughts on “Creadienstag: Reiseunterlagen Etui Hülle selber genäht

  1. Oh wie schön, zwei Wochen gemeinsamer Urlaub ist wirklich eine tolle Lösung für die Schließzeit :o) Dein Etui ist super schön geworden ❤️ So eins brauche ich auch. Obwohl es bei uns dieses Jahr nur für eine Woche nach Freiburg geht! Liebste Sommergrüße Kerstin B.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× neun = 81

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>