Creadienstag: Kastanien Fußball

Kastanien sind toll.
Das sammeln der runden braunen manchmal noch pieksigen Dinger macht mir seit jeher Spaß und besonders, wenn sie frisch aus der Schale herausgucken, möchte ich gar nicht mehr aufhören zu sammeln. Auch im letzten Jahr gab es schon Kastanienbasteleien.

image

Kastanien

So sind wir also auch in diesem Herbst losgezogen und haben unser Körbchen mit Kastanien gefüllt. Am lange Wochenende wollten wir basteln. Eine Idee war schnell gefunden – unsere beiden kleinen und großen Fußballspieler überlegten sich ein Kastanienfußballspiel muss her.

Kastanien basteln

Ein Stück Rasenteppich ergibt das Fußballfeld. Die Linien malte der Große mit Textilkreide. Und dann ging es an die Arbeit. Zunächst wurden Fans mit Fanschal und Sambaröckchen (ja die Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien hat Spuren hinterlassen ;-)) zum Leben erweckt. Nun folgten Tore und natürlich die Spieler jeweils mit Nummern der Lieblingsspieler.

Kastanien

Kastanien männchen

Die Energie reichte nicht für die vollen Elf, aber die hätten wahrscheinlich auch keinen Platz gehabt.

Wie es ja oft ist, musste Mama natürlich zu Ende basteln. Nach 38 Minuten Bastelspaß gibt es meist Energieengpässe und man möchte lieber raus und auf dem Trampolin springen. Schnell bekommt Mama noch ein paar gute Ratschläge und Hinweise wer noch gebastelt werden muss. Und nachdem auch Mama keine Lust mehr hat, aber stolz ist alles ganz gut hinbekommen zu haben, muss sie noch den kritischen Blicken der Sprößlinge standhalten. Es fehlt noch der Schiedsrichter, heißt es da und der Vorschlag, dann nehmen wir halt einen der Fans, stößt auf wenig Gegenliebe …

Schön geworden ist unsere Gemeinschaftsbastelei allemal und größere Verletzungen gab es auch nicht.

Zeigt her eure kreativen Arbeiten beim Creadienstag, Meertje und Mona s Herbstzauber.

7 thoughts on “Creadienstag: Kastanien Fußball

  1. Pingback: » Creadienstag: Herbstkranz aus Kastanien Mama³

  2. Dein Kastanien-Fussballplatz ist ja echt witzig!!!! Auf die Idee muss man erst mal kommen! Ich finde es große Klasse und bin immer wieder erstaunt, welch schöne Sachen man mit Kastanien basteln kann. Liebe Grüße… Michaela :-)

  3. Was für eine Knalleridee aber auch… schade dass hier keiner Fußball spielt… so eine kleine Menschenmenge macht schon was her, super cool sind auch die Augen, wer kann diesem Blick noch widerstehen? *schmelz*
    LG Ute

  4. Eindeutig Manuel Neuer – sieht man doch. :-)
    Wegen der Weinkisten: am besten in einer Weinregion bei kleineren Winzern anfragen. Bei mir war damals gleich die erste Frage ein Treffer für 10 Kisten à 2 Euro. Allerdings war das vor dem Weinkistentrend. Also vielleicht heute etwas schwieriger zu bekommen – aber fragen kost ja nix. :-)

    Herzlich, Katja

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sieben + = 15

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>