Es halloween´t – Basteln für Halloween

Ich kann es nicht erklären, aber ich mag Halloween irgendwie…nicht wegen der vielen Süßigkeiten, die es für die Kinder gibt, aber ich mag diese Basteleien (zu gruselig sollen sie aber nicht sein ;-)), Kürbisse und Halloweenpartys.

Für eine Halloweenparty wie im letzten Jahr haben wir diesmal keine Zeit, aber gebastelt wurde.

wir haben viele Wollspinnen zum Leben erweckt. Und die dürfen sogar im Haus rumkrabbeln.

Wollspinnen

Außerdem gibt es die Mumienlichter vom letzten Jahr und natürlich Kürbisse.

Wir haben eine neue Technik ausprobiert. Kürbis bohren anstatt schnitzen. Schön wie ich finde und die Jungs hatten Spaß mit dem Akkubohrer :-)

Halloweenkürbis gebohrt

Und dann gibt es Monstertüten für alle kleinen Geister, die es an unsere Haustür treibt. Dazu benötigt ihr Butterbrottüten und Filzstifte. Und dann geht es ans Monstermalen und Befüllen der Tütchen.

Halloween Monster tüten

Mal schauen, ob es bei euch auch halloween’t beim Creadienstag, Kopfkino, Meertje.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


fünf + 8 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>